Zuletzt aktualisiert am 21. August 2021.

Regeneration wird bei Hobbysportlern häufig vernachlässigt, dabei ist Fortschritt ohne Regeneration nicht möglich. Der Whoop Strap 3.0 soll helfen, Daniels Regeneration mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Neben dem mentalen Training, eine der größten Stellschraube nicht nur beim Ultracycling, ist Regeneration eine weitere wichtige Komponente für meine sportliche Entwicklung abseits des spezifischen Radtrainings.

Lange Zeit habe ich mit HRV Messung und dem Vitalmonitor Pro experimentiert. Die Ergebnisse waren nicht mit Körpergefühl und Leistungen übereinstimmend, der Vitalmonitor zeigte sich auch als sehr fehleranfällig. Mal eben schnell eine Messung durchführen ging nicht. Grundsätzlich ist das Gerät sehr zu empfehlen, die Möglichkeiten sind sehr umfangreich. Allerdings bedarf es dafür auch grundlegende Kenntnisse, gleichbleibende Messzeitpunkte etc.

Seit heute teste ich den Whoop Strap 3.0. Einen 24/7 Fitness Tracker am Handgelenk, der nichts weiteres macht als die HJerzfrequenz aufzuzeichnen und daraus mit Hilfe eines Algorithmus Strain (Belastung) abbildet und Schlaf bewertet. Tragen und abwarten, denn die Software macht die Arbeit: Keine vergessene Morgenmessung, kein Fehler beim Messen etc.pp. Ich bin schon gespannt, welche Auswirkungen das haben wird.