2021 liegt hinter uns. Für Natascha und mich auf vielen Ebenen ein sehr schweres Jahr. Sportlich kamen wir beide nicht in Tritt aber Nataschas Depression, viele Nebenkriegsschauplätze und die Zeit, die ein Zusammenleben als Patchwork Familie erfordert, sorgten ebenfalls für viel Unruhe.

Auf Zahlen, Daten und Fakten verzichte ich aus verschiedenen Gründen. Sportlich sind die Zahlen wenig beeindruckend aber ich habe wenigstens meine Leistung erhalten. Natascha kommt zum Jahresende wieder in ihre Form zurück.

Durch die lange unklare Rechtslage waren wir auch genötigt mit Blog und Social Media behutsam umzugehen. Trotzdem sind uns viele Follower treu geblieben. Danke für all die Unterstützung in dieser schweren Zeit.

Mit einem Video richte ich ein paar persönliche Worte an euch. Natascha und ich wünschen euch das Beste für 2022. Gesundheit an oberster Stelle aber auch sportlichen und persönlichen Erfolg. Bis nächstes Jahr.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden