Unboxing 4iiii Precision MTB

Wattmessung fürs Mountainbike oder sag niemals nie wieder. Denn seit vergangenen Montag bin ich endlich im Besitz eines 4iiii Precision Powermeter für mein Mountainbike.
Während ich in der unmittelbaren Transalp Vorbereitung die Nerven und vor allem das Vertrauen in 4iiii und deren Precision Powermeter fürs Mountainbike verloren hatte, konnte mich der 4iiii Precision Powermeter am Rennrad den Sommer über voll überzeugen und zu einem neuen Versuch „Wattmessung am Mountainbike“ verleiten.
Am 25.10.2015 bestellt, am 26.10.2015 bekam ich das Versandetikett für FedEx, um meinen Kurbelarm nach Kanada zu verschicken. Am gleichen Tag brachte ich meinen Kurbelarm zu FedEx, der am 28.10 dann 4iiii erreichte. Am 29.10 wurde der Powermeter zurückgeschickt und erreichte mich am 2.11 – hell yeah. Das ging extrem schnell.
Hier die Bilder vom Unboxing, der erste Test liegt auch schon hinter mir und der Powermeter verhält Sichtweise erwartet unauffällig. Installation und Inbetriebnahme sind wie beim Rennrad.
image
Weiterlesen

4iiii Precision und anhaltende Probleme

Das Experiment low budget Powermeter ist für mich gescheitert. Nachdem am 29.06 der Liefertermin von 4iiii ohne Kommentar nicht eingehalten wurde, habe ich den Powermeter für das MTB storniert.
Die von mir viel gelobte Kundennähe und gute Betreuung hat sich in den vergangenen Wochen auch in Luft aufgelöst. Mit scheint es, als ob man in Kanada gerade selbst überfordert und intern nicht mehr die gleiche Linie fährt.
Warum 4iiii keine MTB Kurbeln verschicken bzw. verarbeiten kann, bleibt schleierhaft. Mir wurde im Mai gesagt, weil das passende Werkzeug fehlt. Fraglich bleibt, warum man dann überhaupt damit geworben hat. Am Ende ist dann doch nicht alles so transparent und kundenfreundlich.
Es bleibt also eine Investition von 350€ über sechs Monate ohne Vorteile meinerseits. Das Geld kam zumindest innerhalb von 24 Stunden zurück.
image4iiii Precision Unit fürs Rennrad
Weiterlesen

Nicht verfügbar: 4iiii Precision Shimano XTR

Das 4iiii seit Beginn der Verkaufsphase ihrer günstigen Powermeter Probleme hat, dass ist kein großes Geheimnis. Wir haben immer wieder über die Verzögerungen informiert.
Jetzt wird es aber skurril und ich habe Zweifel am mittelfristigen Erfolg des Produkts. Nachdem Shimano meinen bestellten Kurbelarm nicht liefern konnte, verhandelte ich mit 4iiii feste Liefertermine für meinen eigenen Kurbelarm, damit die Ausfallzeiten kurz gehalten werden.
Zugesagt wurde ein Zeitfenster bis zum 23.05., bereits am 18.05 zeichnete sich eine Verspätung ab. Darüber informierte man mich noch mit einer Entschuldigung. Danach Funkstille. Und jetzt bekomme ich meine Kurbel zurück. Ein Grund zur Freude, allerdings ist kein Powermeter installiert worden. Es fehle das passende Werkzeug zur Befestigung, lautet die nichtssagende Antwort. Ich hoffe, dass ich es richtig verstanden habe.
Man hofft, dass ich eine fertige Kurbel bis zum 02. Juli bekomme. Ich hoffe auch, wobei die Hoffnung gerade gering ist.
Offensichtlich schafft 4iiii immer noch keine funktionierende Lösung für die Probleme. Und bei aller Serviceorientierung zu Beginn, scheint man hier mittlerweile auch weniger Wert drauf zu legen. Schade, denn jetzt überlege ich ernsthaft eine Stages Alternative anzuschaffen.

4iiii Precision fürs MTB

Jetzt kommt es faustdick und auf einmal geht alles ganz schnell. Zuerst eine Email von Co-Founder I. Andes mit der schlechten Nachricht, dass Shimano vorerst keine XTR Kurbelarme mehr schickt. Doch die Lösung ist ebenso einfach wie banal.
Mit großer Entschuldigung meldet sich I. Andes bei mir persönlich, das gewünschte Telefonat muss ich mangels Sprachsicherheit auf Emails reduzieren. Kurze Zeit später meldet sich R. Belanger aus Belgien mit guten Deutschkenntnissen und entschuldigt sich abermals. Ich sah schon den MTB-Powermeter dahin schwinden, doch die Lösung ist simpel.
Das Angebot eine komplette Shimano XTR mit 70% Preisnachlass (zum OVP) zu kaufen, schlage ich aus. Mit Einfuhrzoll und allem drum und dran ist die Kurbel nicht wesentlich günstiger als in Deutschland im Angebot. Der OVP liegt bei knapp 600€.
Aber die Lösung ist einfach. Eine Garantie, dass mir mein Kurbelarm bis zum 23.05 wieder zur Verfügung steht und ich kann darauf verzichten. Nichts einfacher als das und einen Tag später hatte sich 4iiii abgesprochen.
Man würde mir keinen Pod zusenden, um Zeit zu sparen. Stattdessen sollte ich die vorhandene Verpackung von meinem anderen 4iiii Precision benutzen und die Montagestelle wieder ausmessen, wie ich es bereits bei der Ultegra Einheit für das Rennrad getan habe. Man misst zwei Fixierpunkte an dem Kurbelarm und die dazugehörigen Abstände zur Kettenstrebe und schickt ein Foto mit.

Weiterlesen

4iiii Precision in der Praxis

Seit knapp zwei Wochen habe ich endlich den 4iiii Precision Powermeter für mein Rennrad im Einsatz. Zeit für einen ersten Praxiseindruck.
Die Installation und Inbetriebnahme ist spielend gemacht. Vor jeder Fahrt muss der Precision Powermeter durch ein paar Pedalumdrehungen geweckt und anschließend kalibriert werden. Dies ist notwendig, weil wohl die Dehnstreifen temperaturanfällig sind und ohne Kalibrierung die Werte ungenau werden. Das ganze dauert weniger als 10 Sekunden und ist damit nicht aufwendig.
Watt sagt was?
Danach hat man dann Watt. Also die Anzeige, welche Leistung gerade die Beine erzeugen. Ähnlich wie bei der Herzferquenz sind die Werte erst einmal völlig nichtssagend, außer das viel Watt eben eine große Leistung darstellt. Wie bei einer hohen Herzfrequenz, die abbildet das man gleich vom Rad kippen könnte.
Die Wattleistung muss also über Tests in verschiedene Bereiche eingeteilt werden und immer wieder aufs neue überprüft werden. Anders als beim Puls können die Werte schnell besser oder schlechter werden, weil sie eben die direkte Leistungsspiegelung darstellen. Der Puls ist hier wesentlich träger und und für eine direkte Leistungsverbesserungen weniger aussagekräftig.
Es gibt verschiedene Testmethoden über die ich in den kommenden Wochen informieren werde, denn unabhängig von meinen Laktattestergebnissen möchte ich natürlich auch meine Leistung nun selbstständig mit dem Powermeter beobachten.
Genauigkeit
Weiterlesen

4iiii Precision Inbetriebnahme

Bevor ich über meine ersten Erfahrungen mit dem 4iiii Precision Powermeter berichte, möchte ich die Inbetriebnahme dieses Powermeters erklären. Die Inbetriebnahme erfordert ein wenig mehr Aufwand als ein Pulsgurt-Pairing aber sie stellt auch kein Hindernis dar.
Die Installation war selbst für mich spielend einfach, obwohl ich eigentlich das Schrauben anderen überlasse. Zuerst muss man den alten Kurbelarm lösen, in dem man die zwei Schrauben lockert und den Sicherheitsring hochschiebt. Danach mit dem Shimano Tool die handfest gezogene Sternschraube aufdrehen und den Kurbelarm abziehen. Pedale abschrauben. Eventuelle Distanzringe an den neuen Kurbelarm anlegen und dann auf das Innenlager schieben. Die Sternschraube handfest zudrehen und dann die Schraubensicherung wieder einschieben und die beiden Schrauben mit 12nm anziehen. Dank meines Parktool Drehmomentschlüssels kein Problem.
Die 4iiii Precision Anleitung ist ausklappbar und zeigt in Bild und Text die fünf notwendigen Schritte zur Inbetriebnahme des Leistungsmessers.

Inbetriebnahme:
Weiterlesen

Verzögerung bei den 4iiii Precision Powermeter

*Update 11.03.2015 unter dem Artikel*
*Update 21.02.2015 unter dem Artikel*
*UPDATE 02.04.2015 unter dem Artikel*
*UPDATE 11.04.2015 unter dem Artikel*
*UPDATE 16.04.2015 unter dem Artikel*
Als im September die 4iiii Powermeter Precision vorgestellt wurden und die ersten Tests vielversprechend waren, habe ich mich frühzeitig für das System und eine Vorbestellung entschieden.
Ähnlich wie die stages Powemeter wird die Einheit an einen freiwählbaren Kurbelarm geklebt und mit einem Kalibrierungstool eingestellt. Mit zwei Einheiten kann sogar, ähnlich wie bei den Garmin Vector Pedalen, die Leistungsverteilung pro Bein analysiert werden. Pluspunkt 4iiii gegen stages, die ich ebenfalls in die engere Auswahl genommen hatte.
imageDer 4iiii Precision Powermeter. Preiskampf bei der Wattmessung. Foto: 4iiii.com
Mit der Preisankündigung von 399$ mit Kalibirieungskit und 349$ für jede weitere Einheit konnte 4iiii hier klar gegenüber stages durchsetzen, so dass ich mich am Ende für den Kauf von zwei Einheiten entschlossen haben. Mittlerweile hat Stefan ebenso zugeschlagen und wartet gemeinsam mit mir auf den neuen Wattmesser. Mit dem 4iiii Viiiiva Pulsgurt sind wir beide bereits seit mehr als einem Jahr zufrieden.
Eigentlich sollten die Geräte Anfang Februar verschickt werden. Leider verzögert sich nun die Auslieferung, weil in der ersten Auslieferungswelle im Dezember das Kalibrierungskit wohl nicht so funktionierte wie man sich das seitens 4iiii erhofft hat.
Weiterlesen