Trainingsrückblick März 2021

Wir haben schon fast Mitte April und noch immer lässt der Trainingsrückblick aus März auf sich warten. Wir geloben Besserung und werden künftig den monatlichen Rückblick früher an den Start bringen. Mit 109 Stunden Trainingszeit haben Natascha und ich im März zusammen den Grundstein für die Umsetzung unserer ambitionierten Ziele gelegt.

Natascha konnte mit 50 Trainingsstunden ordentlich zulegen. Mit fast 4000hm hat sie ihre gelaufenen Höhenmeter im Vergleich zum Vormonat fast verdoppelt, während sie dafür den Umfang kürzer gestaltet hat. Bereits jetzt bereitet sie sich für das Basecamp Everesting im Herbst vor, einem Laufwettkampf der ihr alles abverlangen wird.

Mit 59 Stunden und fast 1400km lief das Training bei Daniel ebenfalls sehr gut. Trainingsschwerpunkt waren viele Wiederholungen im Bereich von 90% der Schwellenleistung sowie die Steigerung der Umfänge in der zweiten Monatshälfte mit einer CP20 Leistungsüberprüfung.

Weiterlesen